Klaus Michelsen

klausmichelsen.jpgDer Autor Klaus Michelsen ist eine echte „Kieler Sprotte“.

In Kiel ist er am 14. März 1947 zur Welt gekommen und aufgewachsen, er hat dort Informatik studiert es zum Diplom-Ingeneur gebracht und hat sein Berufsleben an der Christian-Albrechts-Universität Kiel verbracht und er lebt - natürlich - noch immer dort.

Er ist dem Wasser ebenso verbunden wie der Musik. Schon als Kind fiel er den Lehrern durch seine Musikalität und seine blühende Phantasie auf. Er schrieb Fachartikel und -bücher, ebenso wie Kurzgeschichten in Hoch- und Plattdeutsch.
Seit über einem Jahrzehnt nun erfindet er Märchen. In wenigen Tagen oder auch einigen Monaten reift so eine Geschichte in seinem Kopf heran, und dann fährt er auf die Hallig Langeneß. Dort, mitten im Meer, hat er die Ruhe und Abgeschiedenheit, die man zum Schreiben braucht. Seine Märchen beginnen nicht mit der Formel „Es war einmal“ sondern meistens in der Gegenwart, im Alltag und lösen sich erst ganz allmählich von der Realität. In „Musikmärchen“ und in seinen ersten beiden Märchenbüchern spielt immer die Musik eine große Rolle.
Klaus Michelsen ist Autor und zugleich Interpret und Musiker. Er musiziert seit Kindertagen, er hat Erfahrungen in Chorbegleitung und Orchesterleitung, als Akkordeonsolist und Dozent in der Erwachsenenbildung. Er leitet Kinder- und Schulprojekte mit Musik, moderiert Konzerte, veranstaltet musikalische Stadt- und Leuchtturmführungen.
Das alles fließt ein in die Lesungen seiner Märchen, die bei Erwachsenen ebenso beliebt sind wie bei Kindern, Er liest, spielt, singt seine Märchen in Kindergärten und Seniorentreffs, in Kneipen und Kirchen, auf Kleinkunstbühnen und in Schulen, auf Gartenfesten und im Kaufhaus.

bisherige Bücher:

Wolkenschwan, Märchen vom Zauber der Musik 7 Märchen mit Illustrationen von Dorit Seiffert, Eigenverlag

Wolkenschwan und Feuertanz, Märchen vom Zauber der Musik 6 Märchen mit Illustrationen von Dorit Seiffert, Stjerne-Verlag

Musikmärchen -Phantastische Geschichten aus dem Reich der Klänge  20 Märchen mit Illustrationen von Dorit Seiffert, Carow Verlag

Ne Kinnerslüüd is dat een Leben Plattdeutsche Geschichten und Lieder zusammengestellt und ergänzt aus Tagebuchaufzeichnungen seiner Mutter

Beteiligungen:

Ein Buch ist wie ein Garten, Prosa und Lyrik von Nordbuch Anthologie,Vitolibro Verlag

Joshuas Märchenreich Masou Verlag

 

Fachbücher:

Einführung in die Elektrotechnik für Maschinenbaustudenten in drei Teilen plus ein Sammelband
 
Einführung in das Programmieren  für Elektrotechnik-Studenten
 
CDL2, eine Programmiersprache für portable Compiler
 
ALTID, eine Programmiersprache für Lehr-Dialoge, mehrere Teile
 
diverse Zeitschriftenartikel und Dokumentationen

klausgemalt.jpg